Publikationen

Zeige Ergebnisse 1 - 22 von 22

2024


Beier, F., Epp, A., Hinrichsen, M., Kollmer, I., Lipkina, J., & Vehse, P. (Hrsg.) (Angenommen/Im Druck). (Neue) Normalitäten? Erziehungswissenschaftliche Auslotungen, Kontextualisierungen und Explikationen. Beltz Juventa.
Kollmer, I. (2024). Vorkehrungen und Verkehrungen: Überlegungen zur Struktur und Funktion achtsamkeitsbasierter Programme in der Schule. in R. Mayer, R. Parade, J. Sperschneider, & S. Wittig (Hrsg.), Schule und Pathologisierung (S. 163-180). Beltz Juventa.
Kollmer, I. (Angenommen/Im Druck). Zu den erkenntnistheoretischen Differenzlinien subjektiv artikulierbarer und objektiv rekonstruierbarer Erfahrungsdimensionen (bildungs-)biographischer Krisen. Objektiv-hermeneutische Lektüren. in J. Lipkina, A. Epp, & T. Fuchs (Hrsg.), Bildung jenseits von Krisen?: Anfragen und Perspektiven der qualitativen Bildungs- und Biographieforschung (Qualitative Bildungs- und Biographieforschung). Verlag Barbara Budrich.
Kollmer, I. (Angenommen/Im Druck). Zumutungen kasuistischer Lehre im Lehramtsstudium. Über einige forschungspraktische Probleme und Hemmnisse in der seminaröffentlichen Interpretation von Unterrichtsprotokollen. in J. Labede, B. Lindmeier, & A. Wernet (Hrsg.), Rekonstruktive Forschung im und zum Lehramtsstudium. (Rekonstruktive Bildungsforschung). Springer VS Wiesbaden.

2023


Kollmer, I. (2023). Ein unbequemes Sujet: Über Irritationspotenziale universitärer Lehre als Gegenstand erziehungswissenschaftlicher Forschung. in U. Binder (Hrsg.), »Irritation« in der Erziehungswissenschaft: Erscheinungsformen, Funktionen und Leistungen (S. 58-71). Beltz Juventa.
Kollmer, I. (2023). Erfahrungsartikulationen in universitären Lehrveranstaltungen. Partikulare und vorwissenschaftliche pädagogische Bezugnahmen im seminaröffentlichen Austausch. in I. Laner, & H. K. Peterlini (Hrsg.), Erfahrung bildet? Eine Kontroverse: Diskussionen eines erziehungswissenschaftlichen Konzeptes unter den Aspekten Leib – Zeit – Raum (S. 184-199). (Erfahrungsorientierte Bildungsforschung). Beltz Juventa. https://content-select.com/de/portal/media/download_oa/9783779974529/?client_id=406
Kollmer, I. (2023). Grenzbereiche und unaufhebbare strukturelle Differenzen von pädagogischer Praxis und Erziehungswissenschaft. in T. Diederichs, & A. K. Desoye (Hrsg.), Transfer in Pädagogik und Erziehungswissenschaft: Zwischen Wissenschaft und Praxis (S. 290-303). Beltz Juventa.
Kollmer, I. (2023). Universitäre Seminare als Lebenswelt: Zu den Konstitutionsbedingungen erkenntnisorientierter Lehre und ihrer strukturellen Verunmöglichung in asynchronen digitalen Lehrveranstaltungen. in M. F. Buck, & M. Zulaica y Mugica (Hrsg.), Digitalisierte Lebenswelten: Bildungstheoretische Reflexionen (S. 327-346). (Kindheit – Bildung – Erziehung. Philosophische Perspektiven). J.B. Metzler. https://doi.org/10.1007/978-3-662-66123-9_17
Kollmer, I. (2023). "Vergessen Sie alles, was Sie an der Uni gelernt haben". Zwischen Verachtung des Akademischen und berufspraktischer Notwendigkeit. in J. Zirfas, W. Meseth, T. Fuchs, & M. Brinkmann (Hrsg.), Vergessen: Erziehungswissenschaftliche Figurationen (S. 197-212). Beltz Juventa.
Kollmer, I., König, H., & Wenzl, T. (2023). Wissenschaftsdidaktik aus empirisch-rekonstruktiver Perspektive. in G. Reinmann, & R. Rhein (Hrsg.), Wissenschaftsdidaktik III: Perspektiven (S. 79-98). transcript Verlag. https://doi.org/10.14361/9783839462966-005
Lemm, N., & Kollmer, I. (2023). Prolog: Der schulische Auslandsaufenthalt als Bewährungsprobe? falltiefen, 9, 7–11. https://www.iew.uni-hannover.de/fileadmin/iew/Dateien_Arbeitsbereich_Wernet/falltiefen/Falltiefen_9_online.pdf
Wenzl, T., König, H., & Kollmer, I. (2023). Wissen ohne Geltung oder: Das Seminar als Ort eines kritiklosen Diskurses. Zeitschrift fur Padagogik, 69(5), 584-598. https://doi.org/10.3262/ZP2305584

2022


Kollmer, I. (2022). Die Praxis des Referats: Zur Bearbeitung der Zumutungen der universitären Lehre. (Rekonstruktive Bildungsforschung; Band 39). Springer VS Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-38097-7
Kollmer, I. (2022). Erkenntnisorientierung als Kern der Lehre der Allgemeinen Pädagogik. in U. Binder, & J. Oelkers (Hrsg.), Funktionen und Leistungen der Allgemeinen Pädagogik in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung: Internationale Positionierungen im Kontext der Wahrheit/Nützlichkeit-Frage (S. 88-93). Waxmann Verlag GMBH.

2021


Kollmer, I. (2021). Das studentische Referat als Ausdruck der Bearbeitung immanenter Widersprüche der universitären Lehre. in U. Binder, & F. K. Krönig (Hrsg.), Paradoxien (in) der Pädagogik (S. 233-245). Beltz Juventa. https://content-select.com/de/portal/media/view/6047367a-f8dc-41eb-903d-389bb0dd2d03
Kollmer, I., König, H., Wenzl, T., & Wernet, A. (2021). The Heterogeneity of University Teacher Training in Germany: Interactional Analyses of Academic Teaching Cultures (21st Century). in R. Casale, J. Windheuser, M. Ferrari, & M. Morandi (Hrsg.), La formazione degli insegnanti in Italia e in Germania: una questione culturale (S. 280-301). https://series.francoangeli.it/index.php/oa/catalog/view/694/523/3932
Kollmer, I., König, H., Wenzl, T., & Wernet, A. (2021). Zur Heterogenität des Lehramtsstudiums in Deutschland: Interaktionsanalysen universitärer Lehrkulturen (21. Jahrhundert). in R. Casale, J. Windheuser, M. Ferrari, & M. Morandi (Hrsg.), Kulturen der Lehrerbildung in der Sekundarstufe in Italien und in Deutschland (S. 225-243). Klinkhardt. https://doi.org/10.25656/01:22590, https://doi.org/10.35468/5877-17

2020


Kollmer, I. (2020). Das elterliche Nein: Zur Versagung als konstitutivem Moment von Erziehung. Sozialer Sinn, 21(2), 267-288. https://doi.org/10.1515/sosi-2020-0012
Kollmer, I. (2020). Das Primat der besseren Praxis: Über Fallstricke beim Berufseinstieg junger LehrerInnen. falltiefen, 6, 91-96. https://www.iew.uni-hannover.de/fileadmin/iew/Dateien_Arbeitsbereich_Wernet/falltiefen/falltiefen6.pdf
Kollmer, I. (2020). Zur Gesichtslosigkeit der Online-Lehre: Über einige Schwierigkeiten nicht nur der digitalen seminaristischen Praxis. Sozialer Sinn, 21(1), 185-204. https://doi.org/10.1515/sosi-2020-0007

2018


Wenzl, T., Wernet, A., & Kollmer, I. (2018). Praxisparolen: Dekonstruktionen zum Praxiswunsch von Lehramtsstudierenden. (Rekonstruktive Bildungsforschung; Band 15). Springer VS Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-19461-1

2016


Kollmer, I. (2016). Vom Unterleben der Schüler: Die Hinterbühne des schulischen Unterrichts als prekärer Entwicklungsraum adoleszenter Triebkontrolle. . falltiefen, 2, 11-17. https://www.iew.uni-hannover.de/fileadmin/iew/Dateien_Arbeitsbereich_Wernet/falltiefen/falltiefen2.pdf