Publikationen

 

Monographien

  •  Zizek, B. (2012). Probleme und Formationen des modernen Subjekts – Zu einer Theorie universaler Bezogenheiten. Wiesbaden: VS.
  • Selman, R.L., & Zizek, B. (2018, in Vorbereitung). Qualitative methods in a hands-on approach. Thousand Oaks: SAGE.
  • Zizek, B., & Schrader, D. (2019, in Vorbereitung). What kind of help and support do adolescents find in website-mediated interaction. Rotterdam: Sense.

 

Herausgeberschaften

  • Zizek, B., & Piepenbring, H. (Hrsg.) (2020). Formen der Aneignung des Fremden. Heidelberg: Winter [Band in der Reihe Intercultural Studies des Zentrums für interkulturelle Studien (ZIS)].
  • Zizek, Boris., Robak, Steffi., & Hu, Chunchun (2020, im Erscheinen) : Forschungszusammenarbeit China-Deutschland: Interdisziplinäre Zugänge und transkulturelle Perspektiven. Transcript.
  • Behrend, O., Zizek, B., & Zizek, L. (Hrsg.) (2018). Autonomie und Bewährung. Grundbegriffe rekonstruktiver Sozialisations- und Bildungsforschung. Wiesbaden: VS.
  • Herausgeber der Buchreihe: "Rekonstruktive Sozialisationsforschung" (erscheint seit 2017 in Springer VS)
  • Zizek, B., Garz, D., & Nowak, E. (Hrsg.) (2015). Kohlberg revisited. Rotterdam: Sense.
  • Garz, D., & Zizek, B. (Hrsg.) (2015). Wie wir zu dem werden, was wir sind: Sozialisations-, biographie- und bildungstheoretische Aspekte. Wiesbaden: VS.
  • Nowak, E., Schrader, D., & Zizek, B. (Hrsg.) (2013). Educating Competencies for Democracy. Bern: Peter Lang.

 

Zeitschriften- und Buchbeiträge (Auswahl seit 2007)

  • Zizek, Boris & Piepenbring, Hanna (2020). Formen der Aneignung des Fremden aus interdisziplinärer Perspektive - Historische, sozial- und erziehungswissenschaftliche Zugänge (Eine Einleitung). In: Boris Zizek, & Hanna Piepenbring (Hrsg.): Formen Der Aneignung Des Fremden. Universitaetsverlag Winter. Heidelberg (S. 7-26) 
  • Zizek, Boris & Kirchner, Anna Katharina (2020). Künstlerische Aneignung des Fremden am Beispiel von Eugène Delacroix` Marokko-Reise. In: Boris Zizek, & Hanna Piepenbring (Hrsg.): Formen Der Aneignung Des Fremden. Universitaetsverlag Winter. Heidelberg (S. 71-96)
  • Zizek, Boris & Andermann, Hendrik-Zoltán (2020, im Erscheinen). Analysis of Youth-Oriented Websites. An Introduction to the Qualitative Image-Analytical Methods of Objective Hermeneutics. In: Beijing International Review of Education 2 (S. 1-25)
  • Zizek, Boris (2020, im Erscheinen). Cultivating a self-centered sociality? - A reconstruction of the structural features of everyday digital interaction between young people. In: Beijing International Review of Education 3
  • Zizek, Boris & Jung, Soonwon (2020, im Erscheinen). Changing values and worlds of experience in late modern China. What are the beliefs of adolescents in Shanghai and rural areas between the ages of 14 and 17? In: Steffi Robak, Boris Zizek, Chunchun Hu & Maria Stroth (Hg.) : Forschungszusammenarbeit China-Deutschland: Interdisziplinäre Zugänge und transkulturelle Perspektiven. Bielefeld: Transcript Verlag. 
  • Zizek, Boris & Hu, Xiaotian (2020, im Erscheinen). Fabricating cultural identity through floral fabrics - A qualitative, objective hermeneutical micrological study of everyday Chinese culture during Mao`s time. In: Steffi Robak, Boris Zizek, Chunchun Hu & Maria Stroth (Hg.) : Forschungszusammenarbeit China-Deutschland: Interdisziplinäre Zugänge und transkulturelle Perspektiven. Bielefeld: Transcript Verlag. 
  • Zizek, B. (2019, in Vorbereitung). Process, stages and methodical stimulation of the development of a professional attitude - A reconstructive approach to teacher ethos. In F. Oser, K. Heinrichs, J. Bauer & T. Lovato (Hrsg.) Handbook. The Ethos of the Teacher.
  • Zizek, B. (2018, im Erscheinen). Digital Youth - Exemplarische objektiv-hermeneutische Analyse der MTV-Website A Thin Line. In C. Detka (Hrsg.), Erkenntnispotentiale rekonstruktiver Sozialforschung: Ulrich Oevermann und Fritz Schütze. Objektive Hermeneutik und soziolinguistische Prozessanalyse. Ein Methodenvergleich. (60 Seiten). Leverkusen: Budrich.
  • Zizek, B. (2018, Accepted for Publication - Forthcoming). Culture, development and adolescence – Towards a history and theory of adolescence. Journal for Philosophy of Education.
  • Behrend, O., & Zizek, B. (2018). Einleitung – Zentrale Aspekte von Autonomie und Bewährung für eine rekonstruktive Sozialisationsforschung. In O. Behrend, & B. Zizek (Hrsg.), Autonomie und Bewährung, Zentrale Begriffe rekonstruktiver Bildungsforschung. (S. 1-23). Wiesbaden: VS.
  • Zizek, B. (2018). Tendenzen und Desiderata aktueller Sozialisationsforschung zu Kindheit und Jugend aus der Perspektive einer rekonstruktiven Sozialisationsforschung. In A. Kleeberg-Niepage, & S. Rademacher (Hrsg.), Kindheits- und Jugendforschung in der Kritik. (S. S. 355-388). Wiesbaden: VS.
  • Zizek, B. (2018). „Wissen Sie, wir sind Stallhasen“. Eine rekonstruktive Biographieanalyse der Pianistin Krause – Zu einer sozialisationstheoretischen Perspektive auf die »Deutsche Demokratische Republik« (DDR). In D. Garz, U. Nagel, & A. Wildhagen (Hrsg.) Biographische Erfahrungen im Sozialismus. Analysen des Lebens im, so anderen Land‘ der DDR. (S. 235-260). Leverkusen: Budrich.
  • Zizek, B. (2017). Digital Socialization? An Exploratory Sequential Analysis of Anonymous Adolescent Internet-Social Interaction. Human Development, 60, 203-232, doi:10.1159/000479082
  • Scheid, C., & Zizek, B. (2017). Methodische und konstitutionstheoretische Aspekte einer rekonstruktiven Kindheitsforschung. Analysen von Kinderzeichnungen als Zugang zu kindlichen Bildungsprozessen. Sozialer Sinn, 18 (1), 1-26. https://goo.gl/rgjZxL
  • Zizek, B. (2016). Erwachsenwerden im heutigen Israel. Exemplarische Rekonstruktion von Adoleszenz in ethnisch und interkulturell konflikthaften Sozialisationsräumen. BIOS, 28, Nr. 1-2, 148-178. https://doi.org/10.3224/bios.v28i1-2-08
  • Zizek, B. (2015). Rekonstruktion der biographischen Genese einer Bewährungsfigur – Ein Beitrag zu einem sozialisationstheoretischen Begriff der Bewährung. Ethics in Progress Quarterly EPQ, Vol. 5 (2014). No. 2., 57-69. doi: 10.14746/eip.2014.2.5
  • Zizek, B. (2015). Exemplarische Rekonstruktion der Eröffnungsphase von Unterricht. Sozialisations-, bewährungs- und professionalisierungstheoretische Perspektiven auf Schule. Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation ZSE, Heft 3/2015, 302-319.
  • Garz, D., & Zizek, B. (2015). Wie wir zu dem werden, was wir sind – Einleitung der Herausgeber. In D. Garz, & B. Zizek (Hrsg.), Wie wir zu dem werden, was wir sind: Sozialisations-, biographie- und bildungstheoretische Aspekte (S. 1-15). Wiesbaden: VS.
  • Zizek, B. (2015). Der Mensch als Bewährungssucher – Versuch einer systematischen Einführung des Begriffs der Bewährung in die Sozialwissenschaft. In D. Garz, & B. Zizek (Hrsg.). Wie wir zu dem werden, was wir sind: Sozialisations-, biographie- und bildungstheoretische Aspekte (S. 71-89). Wiesbaden: VS. doi: 10.1007/978-3-658-03539-6_3
  • Zizek, B., Garz, D., & Nowak E. (2015). Introduction by the Editors. In B. Zizek, D. Garz, & E. Nowak (Hrsg.), Kohlberg revisited (S. 1-7). Rotterdam: Sense.
  • Zizek, B., & Garz, D. (2015). Reconstructing moral development – Kohlberg meets Oevermann, In B. Zizek, D. Garz, & E. Nowak (Hrsg.), Kohlberg revisited (S. 91-111). Rotterdam: Sense.
  • Zizek, B. (2014). Robinson Crusoe and robinson-age – Towards an integration of object relational and stage-developmental approaches to subject development. Journal of Korean Social Welfare. Jg. 2014, Heft 21. 57-79.
  • Ritter, B., & Zizek, B. (2014). Aufschlusspotentiale – Zur schöpferisch-ausdruckshaften Aneignung der Primärgruppe und der eigenen Positionalität in Kinderzeichnungen. In K. Kraimer (Hrsg.), Aus Bildern lernen. Optionen einer sozialwissenschaftlichen Bild-Hermeneutik (S. 107-165). Ibbenbüren: Münstermann.
  • Garz, D., Zizek, B., & Zizek, L. (2014). Familienpositionalitäten. Zur Rekonstruktion familialer Lebenswelten. In K. Kraimer (Hrsg.), Aus Bildern lernen. Optionen einer sozialwissenschaftlichen Bild-Hermeneutik (S. 76-107). Ibbenbüren: Münstermann.
  • Zizek, L., & Zizek, B. (2013). „…ich hab gedacht: aah Kind, ne kannst du net, schaffst du net…“ – der Übergang zur Mutterschaft einer alleinstehenden Hartz IV-Empfängerin. Ethics in Progress Quarterly EPQ, Volume 4 (2013). No. 1. 21-33.
  • Zizek, B. (2013). Handling Probation-Seekers – With a New Image of Humanity Towards a Positive Education. In E. Nowak, D. Schrader, & B. Zizek (Hrsg.), Educating Competencies for Democracy (S. 219-233). Bern: Peter Lang.
  • Zizek, B. (2012). Professionalität und Postkonventionalität. Entwicklungstheoretische und soziologische Perspektiven auf professionalisiertes Handeln. Ethics in Progress Quarterly, Volume 3, Issue 1, 97-110.
  • Zizek, B. (2012). Vollzug und Begründung, objektive und subjektive Daten – Eine Parallele? sozialersinn 1/2012, 39-56.
  • Zizek, B. (2011). The human as philosopher and artist – A continuation of the holistic approach in Kohlberg's late work. Journal of Korean Social Welfare. Jg. 2011, Heft 18, 117-136.
  • Zizek, B. (2011). Umgang mit Fremdem und Formen des Gruppenbezugs. Zu einer Theorie der universalen Bezogenheiten des Subjekts. In S. Bartmann, & O. Immel (Hrsg.), Das Vertraute und das Fremde: Differenzerfahrung und Fremdverstehen im Interkulturalitätsdiskurs (S. 177-191). Bielefeld: Transcript.
  • Zizek, B. (2007). Sammelrezension: Historische Biographieforschung als Umgangsforschung. Zeitschrift für Qualitative Forschung (ZQF), 2/2007, 329-337.
Downloadmöglichkeit ausgewählter Veröffentlichungen und für Text-Requests: