Studien- und Lehrinhalte am Institut für Erziehungswissenschaft

© Juristische Fakultät Hannover
Institut für Erziehungswissenschaft

In der Lehre des IEW werden bildungs- und erziehungswissenschaftliche Grund- als auch vertiefende Fragen behandelt. Diese sind einerseits lehramtsspezifisch (schul-, unterricht-, professionstheoretisch) als auch sozialisatorisch ausgerichtet. Durch unterschiedliche methodische Vorgehensweisen erhalten die Studierenden so auch einen Einblick in den wissenschaftlichen Alltag und können sich kompetenz- sowie fallorientiert mit spezifischen Fragestellungen auseinandersetzen.

Institut für Erziehungswissenschaft

In der Lehre des IEW werden bildungs- und erziehungswissenschaftliche Grund- als auch vertiefende Fragen behandelt. Diese sind einerseits lehramtsspezifisch (schul-, unterricht-, professionstheoretisch) als auch sozialisatorisch ausgerichtet. Durch unterschiedliche methodische Vorgehensweisen erhalten die Studierenden so auch einen Einblick in den wissenschaftlichen Alltag und können sich kompetenz- sowie fallorientiert mit spezifischen Fragestellungen auseinandersetzen.

VON UNS BETREUTE STUDIENGÄNGE

MODULE DER ERZIEHUNGSWISSENSCHAFT

Die Lehrinhalte des Instituts finden Sie in der

Übersicht der Module des IEW