StudiumStudiengänge und Studienfächer
Fächerübergreifender Bachelor

Fächerübergreifender Bachelor

Im Fächerübergreifenden Bachelorstudiengang können zwei Fächer studiert werden, ohne sich dabei auf ein festes Berufsziel festzulegen. Er qualifiziert für einen fachwissenschaftlichen Masterstudiengang (Erstfach) oder den Masterstudiengang Lehramt an Gymnasien.

Informationen zum Lehramtsstudium

Die Veranstaltungen des IEW sind Teil der lehramtsspezifischen Ausrichtung und obligatorisch für alle Studierenden mit dem Ziel Master Lehramt an Gymnasien.

Module der Erziehungswissenschaften im Überblick

Das Fach Erziehungswissenschaft wird im Fächerübergreifenden Bachelor in zwei Modulen im Professionalisierungsbereich studiert: den Grundlagen der Erziehungswissenschaft/Psychologie sowie den Schulpraktischen Studien (SPS) mit dem dazugehörigen Allgemeinen Schulpraktikum.

Allgemeines Schulpraktikum (ASP) im Modul SPS

ANSPRECHPERSONEN

und Instituts-Beauftragte für Studierende und Studieninteressierte finden Sie mit Vermerk auf den betreuten Studiengang über Beratung & Hilfe

MODULVERANTWORTLICH

Prof. Dr. Andreas Wernet
Sprechzeiten
Mi. 11:00 - 12:00 Uhr in der Vorlesungszeit
und nach Vereinbarung
Adresse
Schloßwender Straße 1
30159 Hannover
Gebäude
Raum
328
Prof. Dr. Andreas Wernet
Sprechzeiten
Mi. 11:00 - 12:00 Uhr in der Vorlesungszeit
und nach Vereinbarung
Adresse
Schloßwender Straße 1
30159 Hannover
Gebäude
Raum
328