InstitutArbeitsbereiche
Schul- und Professionsforschung

Arbeitsbereich Schul- und Professionsforschung

Der Arbeitsbereich "Schul- und Professionsforschung" am Institut für Erziehungswissenschaft der Leibniz Universität Hannover widmet sich Fragen der Schul-, Unterrichts-, Hochschul- und Bildungsforschung aus einer sinnverstehenden Perspektive. Wir stützen uns dabei auf die Methode der Objektiven Hermeneutik. Zugleich folgen wir dem Konzept einer forschungsbasierten Lehrerbildung durch die systematische Berücksichtigung eines fallrekonstruktiven Vorgehens in der Lehre (Kasuistische Lehrerbildung).  

LEITUNG DES ARBEITSBEREICHS

Prof. Dr. Andreas Wernet
Sprechzeiten
Mi 11-12h (in der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung via E-Mail) - nächste Feriensprechstunde am 18.03.2020, 12-13h
Adresse
Schloßwender Str. 1
30159 Hannover
Gebäude
Raum
328
Adresse
Schloßwender Str. 1
30159 Hannover
Gebäude
Raum
328

MITARBEITERINNEN UND MITARBEITER

Studentische Hilfskräfte

  • Alina Bosse
  • Alexander Runge
  • Christian Stichweh

FALLWERKSTATT

Nächste Sitzung (03.03.2020)

Studium als Balanceakt zwischen Lebenswelten. Eine empirische Studie zu studentischen Lebensarrangements von First-in-Family Studierenden

(Franziska Lessky, Wien)