Arbeitsbereich Sozialisations- und Adoleszenzforschung

Der Arbeitsbereich "Sozialisations- und Adoleszenzforschung" beschäftigt sich inhaltlich mit aktuellen Herausforderungen im Prozess des Erwachsenwerdens von Adoleszenten. Dabei bedienen wir uns qualitativ-rekonstruktiven Forschungsmethoden, insbesondere der Objektiven Hermeneutik.

Alle aktuell laufenden und bereits abgeschlossen Drittmittel- und Promotionsprojekte
Anstehende und vergangene Workshops, Tagungen und organisierte Symposien